REGIO Konstanz-Bodensee-Hegau e.V., Pressemitteilung
24.07.2019, 912 Zeichen, 1 Bild

Sinnlicher Herbst am westlichen Bodensee

Wenn die Sichel an den Haken kommt: „Sichelhenke“ in Bohlingen

Im ländlichen Singener Teilort Bohlingen erinnert jedes Jahr im August das Fest der traditionellen «Sichelhenke» an die Zeit, als die Sicheln und Sensen nach anstrengender Ernte wieder verstaut werden konnten. Beim viertägigen Erntedank, der dieses Jahr vom 23. bis 26. August 2019 stattfindet, flanieren die Festbesucher durch eine historische Marktgasse, begutachten alte Erntemaschinen und laben sich an bäuerlichen Spezialitäten. Die liebevolle Dekoration hat dem Festzelt schon die Bezeichnung «grösste Bauernstube Süddeutschlands» eingebracht. An den Abenden heizen hier Musikgruppen ein, eine Reservierung wird dafür empfohlen. Infos: www.sichelhenke.de   

Weitere Informationen: REGIO Konstanz-Bodensee- Hegau e. V., Obere Laube 71, D-78462 Konstanz, info@bodenseewest.euwww.bodenseewest.eu

 

 


Nutzungsbedingungen

Die Sichelhenke in Bohlingen

Im ländlichen Singener Teilort Bohlingen erinnert jedes Jahr im August das Fest der traditionellen „Sichelhenke“ an die Zeit, als die Sicheln und Sensen nach anstrengender Ernte wieder verstaut werden konnten.
Bildnachweis: Stadt Singen
Bildinfos: 15x10cm, 300dpi
Bild herunterladen